Aktuelles im Betrieb

Hier halten wir euch auf dem laufendem!

Aktuelle Infos zum Schulbetrieb

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung müssen wir weitere Schutzmaßnahmen treffen.

Bis zum Ende des Lockdown ist das geben von Gruppenunterricht untersagt. Dementsprechend findet wieder ein Bewegungsplan für unsere Schulpferde statt.

Für euch bedeutet das, dass ihr zu euren GEWOHNTEN Zeiten, euer Pony, unter Aufsicht, bewegen könnt. Dies ist alles Freiwillig!!

Es dürfen sich maximal 4 Reiter in die Reithalle oder auf dem Außenplatz aufhalten.

Longenstunden finden wieder zu den Gewohnten Zeiten statt.

Longenstunden dürfen allerdings nur draußen statt finden.

Nachholstunden können wir auf Grund der aktuellen Lage nicht anbieten und auch nicht stattfinden lassen.

Bitte sagt uns rechtzeitig bescheid, wenn ihr nicht kommt!!

wir hoffen das sich alle bald wieder normalisiert. Bleibt gesund.

 

Aufgrund der Aktuellen Lage müssen wir folgende Änderungen vornehmen:

  • Maskenpflicht beim Betreten der Stallungen und der Reithalle!!  Beim Reiten darf die Maske abgenommen werden.

  • Die Begleitpersonen müssen draußen vor den Gebäuden oder im Auto warten. Ausgenommen sind Begleitpersonen von Kindern bis 6 Jahre.

  • Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Reitanlage nicht betreten
  • Unmittelbar nach dem Betreten der Anlagen müssen die Hände gründlich gewaschen und desinfiziert werden, bevor weitere Gegenstände wie Putzzeug, Besen etc. angefasst werden.
  • Die Sattelkammer wird nur einzeln und nacheinander betreten.
  • Es darf maximal eine Begleitperson bei Minderjährigen mitkommen.
  • Nach dem Reitunterricht ist das Gelände schnellst möglich zu verlassen!!
  • Haltet einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein